(c)Redaktionswerft GmbH
(c)Redaktionswerft GmbH

 

Katrin Burseg lebt als Journalistin und Autorin mit ihrer Familie in Hamburg. Sie studierte Kunstgeschichte, Literaturwissenschaften und Romanistik und arbeitete als freie Autorin für Zeitungen und Zeitschriften (u. a. Welt am Sonntag, Süddeutsche Zeitung, stern, freundin, Cosmopolitan). Die Autorin ist gerne am Meer, mag Reisen in die Vergangenheit und die überraschenden Abenteuer beim Schreiben.

Katrin Burseg hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. „Der Sternengarten“ ist ihr dritter historischer Roman, ein weiterer Roman ist in Vorbereitung.

 

Gemeinsam mit Heike Koschyk und Maiken Nielsen bildet Katrin Burseg das Autorinnen-Trio Bonsoir Histoire.

mehr

 

Katrin Burseg ist Mitglied im Autorenkreis Historischer Roman Quo vadis

 

Quelle: http://www.katrinburseg.de/autorin-biographie.html