(c) Gmeiner-Verlag
(c) Gmeiner-Verlag

 

 

Herbert Beckmann wurde 1960 im westfälischen Ahaus geboren. Heute lebt er mit seiner Familie in Berlin. Schon mit Anfang 20 landete er im Knast – um Strafgefangenen in Tegel das Lesen und Schreiben beizubringen. Er veröffentlichte Sachbücher, dann Erzählungen und Radiogeschichten für Kinder und Erwachsene, zudem zahlreiche Kriminalhörspiele und im Jahr 2007 seinen ersten Kriminalroman. Herbert Beckmann ist promovierter Psychologe, einer seiner Studienschwerpunkte war die Kriminalpsychologie beziehungsweise forensische Psychiatrie.

 

Quelle:http://www.gmeiner-verlag.de/autoren/autor/104-herbert-beckmann.html