geboren 1966, absolvierte eine Ausbildung zum Restaurantfachmann und Koch bei Steigenberger Berlin. Nach Stationen in Berlin, Nürnberg und der Oberpfalz übernahm er 1990 die Küchenleitung im Cafe Größenwahn/Frankfurt. Inzwischen Vater von zwei Kindern, hat er seit nunmehr 25 Jahren maßgeblich zum Erfolg dieser Frankfurter Institution beigetragen. Thomas Sträter bevorzugt die bodenständig-regionale Küche, die er gerne durch mediterrane, aber auch asiatische Anregungen bereichert.

 

 

Quelle: Amazon